Well-Being Ultraschall

Was ist ein Well-Being Ultraschall?

Dies ist eine Verlaufskontrolle. Besonderer Augenmerk liegt auf Wachstum, biophysikalischem Profil, Durchblutungssituation und Gebärmutterhals.

Wann wird ein Well-Being Ultraschall durchgeführt?

Ab der 24. Schwangerschaft kann eine Ultraschall-Untersuchung durchgeführt werden.

Warum wird ein Well-Being Ultraschall durchgeführt?

Oft ist der Abstand zwischen den Mutter Kind Pass Untersuchungen groß. Das ist der passende Zeitpunkt für eine Kontrolluntersuchung.

Wie wird ein Well-Being Ultraschall durchgeführt?

Zu Beginn werden Sie nochmals über die Möglichkeiten und Einschränkungen dieser Untersuchung aufgeklärt. Dann erfolgt die Ultraschalluntersuchung über die Bauchdecke (transabdominal).

Bei jeder Untersuchung bekommen Sie zur Erinnerung eine Foto CD und ausgedruckte Bilder.